fbpx
z.V.g

Hängen gelassen

Bedauerlicherweise musste das als großes Circusfestival angekündigte Gastspiel in Linz im November letzten Jahres aufgrund des notwendigen Lockdowns abgesagt werden. Dies führte nicht nur beim Circus Alex Kaiser zu kurzfristigen Planänderungen sondern wohl auch zu Zeitengpässen.

Mittlerweile hat man aber in Ried ein Quartier gefunden und die tägliche Arbeit dürfte überschaubar sein um wenigstens nach einem Hinweis aus der Bevölkerung diese, vom abgesagten Gastspiel übrig gebliebenen Plakate, zu entfernen. Den winterlichen Witterungsbedingungen ausgesetzt (die Plakate hängen mittlerweile ein halbes Jahr!) sind sie bestimmt keine Zierde für die Europastraße und hinterlässt auch für die gesamte Branche keinen guten Eindruck.

Vielleicht könnten auch in Linz und Umgebung gestrandete Kollegen aushelfen und hier mal vorbeifahren, falls derzeit keine Möglichkeit gefunden werden kann die Plakate selbst abzunehmen.

Weitere Artikel

circusnews

Diesen Artikel haben wir im Internet entdeckt. Bitte wechseln Sie zur Originalseite um den vollständigen Text anzuzeigen

  • Autor:
    circusnews
  • Foto:

Newsletter

Weitere Artikel

Circus Roselli gastiert in Groß Siegharts

Angst vor Herbst und Winter

Zwölf Fuhren Heu für den Circus Louis Knie

Schlagerband "Aufwärts" und "Circus Classico"

Circus Althoff bedankt sich mit „Gratisvorstellung“

logo manege.media

© manege.media. Alle Rechte vorbehalten.